Umbau Dorfschüür Kulturzentrum, Würenlingen

Umbau eines bestehenden Bauernhauses aus dem Jahre 1783 im historischen Dorfkern von Würenlingen. Umnutzung der Scheune zu einem Kulturzentrum. Einbau einer neuen Zwischendecke aus Holz-Beton-Verbund. Umnutzung des bestehenden Wohnhauses inklusive Erdbebenertüchtigung. Neuer Anbau mit einem Untergeschoss in Stahlbetonbauweise und einem stabilisierenden Betonkern über die gesamte Gebäudehöhe. Sichtbetonschalung der Betonbauteile mit stehenden und zum Teil liegenden Schaltafeln.

zurück zur Übersicht

Projektdetails

Bauherrschaft
Ortsbürgergemeinde Würenlingen

Architekt
Schmidlin Architekten ETH SIA, Zürich

Projektierung
Ausgeführt

Baujahr
2019/2020

Baukosten
CHF keine Angaben

Tätigkeiten
– Projektierung, Ausschreibung und Ausführung der Umbaumassnahmen in Massivbau
– Projektierung und Ausschreibung der Sicherung der bestehenden Bruchsteinmauern
– Erdbebenertüchtigung

Referenzpersonen
Chasper Schmidlin, Architekt

Kontakt
Caprez Ingenieure AG
T 043 268 60 70
zuerich[at]caprez-ing.ch

Projekt als PDF downloaden