Zustandsüberprüfung Brücke Hermetschloo, Schlieren

Die Gesamtlänge der Hermetschloobrücke beträgt 339 m und führt über neun Felder mit Spannweiten von 27 bis 44 m. Die Brücke ist ein durchlaufender Hohlkastenträger mit dem Überbau aus Leca-hd Beton. Das Normalprofil verläuft, mit Ausnahme bei den Auflagerbereichen, mit konstanter Normalprofilhöhe über die ganze Brückenlänge. In den Stegen sind Längsvorspannungen vorhanden. Die Balkenträger unter der Fahrbahnplatte sowie zwei Bereiche der Fahrbahnplatte sind ebenfalls vorgespannt.

zurück zur Übersicht

Projektdetails

Bauherrschaft

Stadt Zürich, TAZ Tiefbauamt-Werterhaltung

Bearbeitungszeit
-

Tätigkeiten

Zustandsuntersuchungen
Statische Überprüfung
Instandsetzungskonzept
Kostenschätzung

Referenzpersonen
auf Anfrage

Kontakt
Caprez Ingenieure AG
T 043 268 60 70
zuerich[at]caprez-ing.ch

Projekt als PDF downloaden